Kuckuck am Ast

 
Kuckuck
Kuckuck | Common Cuckoo | Cuculus canorus

Kuckuck

Zur Zeit der Balz, konnte ich einen Kuckuck über längere Zeit beobachten, wie er immer wieder den gleichen Strauch anflog. Ich habe dann versucht ihn auf diesem Strauch abzulichten. Scheinbar war ihm aber die Kamera suspekt, denn ohne Kamera akzeptierte er mich, sobald die Kamera jedoch auf dem Stativ war, nahm er den Strauch davor. Nach mehreren erfolglosen Versuchen, gelang es mir ihn aus zu tricksen. Ich habe die zweite Kamera mit dem zweiten Tele zu dem Strauch, der weiter weg war gestellt und mich und die auslösende Kamera zum eigentlichen Strauch. Er fiel auf diese „Fotofalle“ genau einmal rein. Beim zweiten mal flog er einen Strauch an, der noch weiter weg war. Also habe ich die Kameras wieder abgebaut. Das faszinierende war, dass er sofort wieder kam, sobald diese weg waren. Ich hab ihm scheinbar nicht gestört, lediglich die Kameras …

Kamera: Canon EOS 1D Mark III
Objektiv: EF500mm f/4L IS USM +1.4x Shot at 700 mm
Belichtung: Zeitautomatik, 1/640 sek, f/5.6, ISO 400, Belichtungsausgleich: +2/3


Teile diesen Beitrag!